Christa und Dr. med Wilf Gasser sind seit gut 20 Jahren in der Paar- und Sexualtherapie tätig, und haben mit diesem Hintergrund eine hilfreiche Art entwickelt, das manchmal schwierige Thema Sexualität offen anzusprechen.

Aus ihrer Erfahrung wissen sie: Sexualität kann gelingen, und gelingende Sexualität stärkt die Beziehung. Das Wichtigste dabei: Sexualität ist nicht nur lernbar, sie muss sogar erlernt werden.


Gassers sind direkt und «nennen das Kind beim Namen», stellen aber niemals bloss und überfordern niemanden.
Sie vermitteln keine Patent-Antworten oder hohe, oft unerreichbare Ziele. Denn manche Paare zerbrechen an solchen Idealvorstellungen. Vielmehr ermutigen sie jedes Ehepaar, seinen ganz individuellen Weg zu suchen, und sich bereits am gemeinsamen Weg zu freuen. Ganz nach dem bekannten Motto: «Der Weg ist das Ziel!»
Nebst der Seminartätigkeit und der sexualtherapeutischen Praxis arbeitet Christa hauptberuflich in der pastoralen Leitung der Gemeinschaft «Vineyard Bern». Wilf trägt weitere "Hüte" als Psychiater und Präsident der Schweizerischen Evangelischen Allianz, als Vorstandsmitglied im Forum für christliche Führungskräfte, Unternehmensberater in der Firma xpand und als Mitglied des Leitungsteams der Vineyard Bern.

Christa und Dr. med. Wilf Gasser

Christa und Wilf Gasser Seit 1983 verheiratet. Drei erwachsene Kinder. Wohnen in einer Lebensgemeinschaft in der Nähe Berns.

Christa und Wilf Gasser

Seit 1983 verheiratet.
Drei erwachsene Kinder.
Wohnen in einer Lebensgemeinschaft
in der Nähe Berns.